Alba-Trüffel-News 2015/2016

(3 Stimmen)
  • Gelesen 3121 mal
Alba-Trüffel-News 2015/2016 Empfehlung
News zu Qualität / Verfügbarkeit

Wir haben - wie bereits auf Facebook veröffentlicht - die Saison der Alba Trüffel 2016 eröffnet. Hier möchten wir alle Informationen zur aktuellen Saison rund um diese Trüffel-Art für Sie zusammenfassen, daher kommen Sie regelmäßig zurück.

November 2015

gesunkene Preise ... und keiner weiß warum

Unsere Prognose stimmt bisher. Die Preise diese Saison sind deutlich über den Preisen der letzten Saison. Allerdings überraschte es alle Akteure in Italien als die Preise der Alba-Trüffel gesunken sind. Offensichtlich gibt es doch mehr Trüffel auf dem Markt oder die Nachfrage ist gesunken.
Erfreulich ist allemal die gute Qualität der Weißen Trüffel.

Wir hatten ja bereits letzte Saison darüber berichtet, aber wir sind immer noch so sehr davon fasziniert, dass wir es immer wieder gerne erwähnen: Wir bekommen regelmäßig Tuber Magnatum Pico aus Frankreich geliefert - aus der Provence! Auch diese sind von exzellenter Qualität und wir freuen uns sehr darauf dass unser Trüffelbauer exklusiv für uns diese Trüffel sucht. Wie es dazu kam ist an sich schon eine Geschichte wert: Wir waren wie so oft bei unseren Trüffelhändlern unterwegs um die besten Trüffel für Deutschland auszusuchen. Doch Tristan Knapp roch etwas ungewohntes im Raum - und doch so sehr vertraut - aber doch nicht in Frankreich! Natürlich erkannte er den typischen Geruch der Weißen Alba-Trüffel und schrie sogleich: "Irgendjemand hat hier Weiße Trüffel!". Im Raum war u.a. besagter Trüffelbauer. Dieser zeigte die Trüffel erstaunt. Keiner konnte es fassen, dass jemand nur anhand des Geruchs in einem Raum voller Périgord-Trüffel Weiße ausmachen konnte. Nun, Tristan Knapp ist nicht um sonst Verwaltungsmitglied der Trüffelbauern in Frankreich.

Oktober 2015

geringe Verfügbarkeit und hohe Preise

Durch den sehr regenarmen Sommer in Italien zeichnet sich bereits jetzt ab, dass es wenige weisse Trüffel geben wird dieses Jahr. Die Konsequenz wird sein, dass die Preise für die Tuber Magnatum Pico sehr hoch sein werden. Der heiße Sommer macht sich auch bei den anderen Trüffel-Arten bemerkbar. Die Burgunder Trüffel Preise sind teilweise so hoch wie für Périgord-Trüffel-Konserven aus der Vorsaison.